Hilfe zur Selbsthilfe.
Gegründet 2006.
Bildung durch Patenschaft

Das Schulsystem in der Demokratischen Republik Kongo ist in einem desolaten Zustand. Zwei Drittel der Bevölkerung sind Analphabeten. Es besteht zwar Schulpflicht, aber viele Eltern können das Schulgeld und die Kosten für Schulkleidung und Lernmaterial nicht aufbringen, und so bleiben die Kinder dem Unterricht fern.

In der Kilueka-Region ist es nicht anders. Zwei Beispiele, die uns zum Handeln veranlasst haben: Drei Geschwister, seit April 2019 Vollwaisen, leben bei ihrer Großmutter, die völlig mittellos ist. Ohne finanzielle Unterstützung müssten sie den Schulbesuch abbrechen – ebenso wie ein Junge in Lemfu, ein überdurchschnittlicher Schüler, dessen Vater verschwunden und die Mutter gestorben ist. Nur 50 Cent pro Tag entscheiden darüber, ob ein Kind erlernen darf, was für seinen Lebensweg in einer globalisierten Welt unabdingbar ist.

Werden Sie Patin oder Pate!

aqua creactive hat bis jetzt Patenschaften für 42 Kinder ver­mittelt, damit sie die sechsjährige Grundschule abschließenkönnen. Darüber hinaus möchten wir ihnen durch eine weiter­führende Schule oder Ausbildung neue Perspektiven eröffnen und unterstützen bereits 9 Kinder in der Sekundarstufe.

Für 180,– Euro im Jahr können Sie einem Kind in der Region Kilueka den regel­mäßigen Schulbesuch ermöglichen. Dazu gehen Sie lediglich eine Selbstverpflichtung ein, die Sie jeder­zeit kündigen können. – Für Ihre Erklärung steht [ hier ] ein Formular zum Download bereit*. Bitte senden Sie es uns unter­schrieben im Briefumschlag zu.

*PDF, 71 KB; Download per Rechtsklick und „Ziel speichern unter“.


aqua creactive e.V.
Fuchsienweg 7, 49716 Meppen
mail(at)aqua-creactive.de *


*Bitte ersetzen Sie (at) durch @



[ Datenschutz ]